Masterstudiengänge weltweit einfach finden.

Ein Service der
2008-05-29
Midterm Presentation von Urban Wood StudentInnen

Im Rahmen des MSc Programms Urban Wood – Wood Based Building Design for Sustainable Urban Development wurde nun eine ganztägige Zwischenpräsentation veranstaltet. Die TeilnehmerInnen des Programms hatten die Möglichkeit, den derzeitigen Forschungsstand ihrer Masterthesen vor den Lehrgangsleitern und Betreuern Prof. Haller (TU Dresden) und Prof. Winter (TU Wien) sowie vor dem Programm Koordinator Dr. Yoshiaki Amino zu präsentieren.

Während der Vormittag den Themen des Bauingenieurwesens gewidmet war, wurden am Nachmittag die vier Masterthesen der ArchitekturabsolventInnen vorgestellt. InteressentInnen für den zweiten Durchgang sowie externe Gäste hatten die Möglichkeit, einen Überblick über die Forschungsaktivitäten des MSc-Programms zu bekommen. Wertvolle Kommentare von Fachleuten, wie Beispielsweise von Dr. Dustin Tusnovic, Lehrgangsleiter in Kuchl, lieferten den TeilnehmerInnen externes Feedback.

Im Anschluss an die Präsentationen stand ein Besuch des Semperdepots in Wien am Programm. Die ehemaligen Räumlichkeiten des Kulissendepots vom Theater an der Wien werden heute von der Akademie der Bildenden Künste als Studentenateliers genutzt. Mehrere permanente Einbauten aus CNC gefrästen Dreischichtplatten gliedern die großen Räume und machen Platz für Besprechungen oder Computerarbeitsplätze. Die Führung wurde von Herrn Stefan Gruber vorgenommen, welcher auch für dieses Projekt verantwortlich ist.

Das postgraduale MSc Programm Urban Wood wird von der Technischen Universität Wien in Kooperation mit der Technischen Universität Dresden und dem Politecnico di Torino angeboten. Es startete erstmalig im Februar 2007 mit internationalen TeilnehmerInnen aus Österreich, Spanien, Italien, dem Kosovo, der Türkei, Taiwan und Japan. Das in drei Modulen aufgebaute Programm wird in englischer Sprache durchgeführt und durch drei Exkursionen in den jeweiligen Ländern der kooperierenden Institutionen ergänzt. Die Faculty setzt sich aus wichtigen zeitgenössischen Persönlichkeiten der Holzbauszene im deutschsprachigen Raum sowie aus Italien zusammen.

Am 25. August 2008 wird das Master Programm „Urban Wood“ nunmehr zum zweiten Mal starten. Architektur- und Bauingenieur-AbsolventInnen erhalten die Möglichkeit, sich umfassend, in Theorie und praktischen Entwurfsübungen mit dem Thema “Bauen mit Holz“ auseinander zu setzen. Bewerbungen sind noch möglich.

Kontakt und weitere Informationen:

Technische Universität Wien
Continuing Education Center
Mag. Verena Seitinger

Operngasse 11/017
A-1040 Wien
T: +43 (0)1 58801-41701
F: +43 (0)1 58801-41799
E: urbanwood@tuwien.ac.at
H: http://urbanwood.tuwien.ac.at/


von: 

Zurück


master-business-schools.com
ist ein Service von
Seofabrik Ruhr GmbH
Unkelstr. 12
45881 Gelsenkirchen
Deutschland

E-Mail: info@master-business-schools.com

Fax: 0209 60500860

Geschäftsführer:
Serkan Güneş



 © 2007 Master-Business-Schools.com    master-business-schools.com